Corona „aktuell“

Veröffentlicht am 17. März 2020

Corona-Update (1.8.2020)
So langsam hat man sich an die „neue Normalität“ gewöhnt
und Vieles schon verinnerlicht: Bevor man das Haus verlässt,
kontrolliert man noch schnell, ob man auch eine Maske eingesteckt
hat oder hat sogar einen kleinen Vorrat immer in der
Handtasche dabei. Auch an das Abstandhalten hat man sich
inzwischen gewöhnt. Manches kommt einem noch komisch
vor, aber man ĂĽbt sich in die neuen Regeln ein.
Diese neuen Regeln ermöglichen uns viel Alltag und viele Lockerungen,
die sich aber immer wieder ändern. So dürfen wir
wieder Gottesdienst feiern, aber nur auf Abstand und ohne
Gesang. Auch Ausschusssitzungen und Kirchenvorstandssitzungen
dürfen wieder stattfinden – auf Abstand. Chöre und
Bläser dürfen in kleinen Gruppen mit großem Abstand wieder
proben. Und pĂĽnktlich zur Sommerpause gab es weitere
Lockerungen, die uns ermöglichen, dass Gruppen und Kreise
sich wieder treffen dürfen – auf Abstand. So kann es also nach
den Ferien, im August oder September, in den verschiedenen
Gruppen und Kreisen weiter gehen; je nach Absprache. Diese
Regelungen gelten immer nur für kurze Zeit und ändern sich
ständig, deshalb können wir Vieles nur unter Vorbehalt planen.
Wir bitten Sie also weiterhin auf Aushänge und unsere
Homepage zu achten und bitten um Geduld und Verständnis.
Wir bitten Sie auĂźerdem: Halten Sie sich an die jeweiligen Regeln
und bleiben Sie vor allem gesund!
Mareike Lesemann

Gottesdienste finden nach dem Corona-Lockdown wieder statt.

Seit dem 3. Mai 2020 feiern wir wieder in der Erlöserkirche am Markt. Einige Einschränkungen begleiten die Feiern. Wir laden herzlich ein, diese ungewohnte, fremde und hoffentlich nur vorübergehende Situatuion mit zu erleben und mit zu gestalten.

Auf der Seite „Gottesdienste“ finden Sie das aktualisierte Programm.

Gern verweisen wir für die Sonntagsgottesdienste auf viele weitere Möglichkeiten online, im Fernsehen oder auch im Radio.

Wir sind fĂĽr Sie erreichbar :

GemeindebĂĽro zwischen 9:00 – 12:00 Uhr, telef.: 05231 – 93 88 30

Pfr. Burkhard Krebber        05231 – 35010

Pfrn. Mareike Lesemann   05231 – 6023006  oder  0175 5979719

 

 

Nächster Neumondgottesdienst am 17. September

Veröffentlicht am 11. August 2020

Plakat 2020-09-17

Studienfahrt der Ev. Kirchengemeinde Detmold

Veröffentlicht am 24. Oktober 2019

Auf den Spuren von Johann Sebastian Bach

Reisezeit:

Aufgrund der anhaltenden Unsicherheiten wird die Reise noch einmal verschoben vom 2. Halbjahr 2020 in den FrĂĽhling 2021:

Genauer Termin ist der 8.-10. April, am Ende der Osterwoche. Teilnahme ist noch möglich!

AusfĂĽhrliche Informationen und Anmeldeformular finden sie HIER